Aktuell


500 Euro für die Bläserklassen

Später Geldsegen für die Bläserklassen der Früchteburgschüler: Aus der Weihnachtslotterie-Aktion 2018  in Emden wurde Schulleiterin Iris Hencke (links im Bild) jetzt ein Scheck in Höhe von 500 Euro überreicht. Wilhelm Eilers, Vorsitzernder der Werbegemeinschaft "Schaufenster Emden" und Marktleiter Uwe Hellmann nutzten die Vorstellung des neuen Lotteriekonzepts für dieses Jahr, um Spenden an verschiedene Schulen, Kindergärten und gemeinnützige Organisationen zu überreichen. Die Bläser der Früchteburgschule waren im vergangenen Jahr auch beim Weihnachtsmarkt aufgetreten.