Nach den Herbstferien jeden Tag testen

14.10.2021

Wie immer vor den Ferien hat Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne auch jetzt wieder Briefe an Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte verfasst. Die wichtigsten Infos für unsere Schule:

Testpflicht:
In der ersten Woche nach den Herbstferien gilt: Die Kinder müssen sich jeden Tag zu Hause testen. Anschließend müssen sie sich wieder dreimal pro Woche zu Hause testen, und zwar jeden Montag, Mittwoch und Freitag. Die Zettel mit der Bestätigung des negativen Testergebnisses geben sie an diesen Tagen vor der Schule bei ihren jeweiligen Lehrkräften ab. 

Maskenpflicht:
Es besteht an unserer Schule eine umfassende Maskenpflicht. In den Schulgebäuden ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, Dies gilt auch in den Unterrichtsräumen, wenn sich die Schülerinnen und Schüler am Sitzplatz befinden. Ausgenommen sind davon die ersten und zweiten Klassen. Während der Pausen im Freien auf den Außengeländen, beim Essen und Trinken, in den Lüftungspausen sowie beim Sportunterricht dürfen alle Kinder die Mund-Nasen-Bedeckung ablegen. 

Am 10. November soll laut Tonne die neue Landesversordnung in Kraft treten. Sollte sich die derzeitige positive Tendenz nicht wieder umkehren, sollen weitere Schuljahrgänge auf das Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung am Sitzplatz verzichten können. Hier schrittweise vorzugehen und dabei

Die aktuellen Briefe können Sie unter folgendem Link auf den Seiten des Kultusministeriums einsehen:https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/schule-neues-schuljahr-190409.html

Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und Neuigkeiten rund um die Früchteburgschule.
 

Weitere Informationen

Mitmach-Aktionen

Hier findet Ihr Ideen und Videos aus unserer Schule mit verschiedenen Mitmach-Angeboten. Klickt mal rein!
 

Zu den Aktionen

Schulanschrift:

Grundschule Früchteburgschule 
Früchteburger Weg 13 
26721 Emden

Sekretariat:

Frau Harms
Telefon: 04921 – 87 44 00 
Telefax: 04921 – 87 44 10

Kontakt