Szenario B gilt weiterhin

17.11.20
Mit Wirkung von Montag, 9.11.2020 gilt an unserer Schule aufgrund der aktuellen Infektionslage das sogenannte„Szenario B“. Die Kinder kommen jeden zweiten Tag zur Schule (siehe nebenstehenden Plan). Für die Tage im Distanzlernen erhalten sie von den Lehrkräften Aufgaben, die sich aus dem Präsenzunterricht in der Schule ergeben.

Sollten Eltern aufgrund beruflicher Verpflichtungen eine Notbetreuung für Ihre Kinder bis 13 Uhr bzw. für die Tage im Distanzlernen benötigen, nutzen diese bitte die entsprechende Antragsvorlage, die  Sie hier herunterladen können.
Der Antrag kann nur dann positiv beschieden werden, wenn eine Bescheinigung des Arbeitgebers mit eingereicht wird, aus der der berufliche Einsatz zu diesen Zeiten ersichtlich wird. Der Antrag kann per Post oder E-Mail eingereicht werden.

Über den Zeitpunkt der Rückkehr ins Szenario A werden alle Eltern umgehend informiert. Nächste Woche gilt auf jeden Fall noch das Szenario B. Bis dahin findet kein Ganztagsangebot statt. Auch der Sportunterricht ist ausgesetzt. Bei Fragen wenden sich Eltern über das Sekretariat an die Schulleitung. Pädagogische und unterrichtliche Fragen richten diese bitte direkt an die Klassenlehrkräfte. 

Kultusminister Grant Henning Tonne hat heute in einem Elternbrief vorgestellt, wie die Landesregierung den Infektionsschutz an den Schulen verbessern will. Informationen dazu sind unter diesem Link abrufbar: https://www.mk.niedersachsen.de/startseite/aktuelles/presseinformationen/schutzpaket-corona-45-millionen-euro-fur-personelle-unterstutzung-und-schutzausstattung-194645.html

Der Elternbrief zu diesem Thema findet sich auf dieser Website unter dem Menüpunkt "Für Eltern - Elternbriefe".

 

 

Aktuelles

Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen und Neuigkeiten rund um die Früchteburgschule.
 

Weitere Informationen

Mitmach-Aktionen

Hier findet Ihr Ideen und Videos aus unserer Schule mit verschiedenen Mitmach-Angeboten. Klickt mal rein!
 

Zu den Aktionen

Schulanschrift:

Grundschule Früchteburgschule 
Früchteburger Weg 13 
26721 Emden

Sekretariat:

Frau Harms
Telefon: 04921 – 87 44 00 
Telefax: 04921 – 87 44 10

Kontakt